Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Unser Redner Jens Weidner zu Besuch

02Feb
Vor einigen Tagen stattete uns Professor Weidner einen Besuch ab. Neben vielen hilfreichen Tipps und amüsanten Anekdoten in Sachen Durchsetzungsfähigkeit und Machtspiele hatte unser Redner auch ein aktuelles Interview im Gepäck.

Für "Die Welt" hat er die Aggressionen von Fußballtrainer Jürgen Klopp analysiert, der jüngst beim Spiel seines FC Liverpool gegen Chelsea ein weiteres Mal ausgerastet ist. Jürgen Klopp ist bekannt dafür, seinen Emotionen auf dem Platz freien Lauf zu lassen. So auch im Spiel seiner Liverpooler gegen Chelsea, in dem er den vierten Offiziellen aus nächster Nähe anschrie.

Laut Aggressionsforscher Jens Weidner steckt hinter Klopps Ausbrüchen mehr als nur ein heißes Temperament. Um seine Spieler wachzurütteln und um ihnen ein Vorbild zu sein, setze Jürgen Klopp seine Aggressionen auch ganz gezielt ein, so unser Redner Jens Weidner. Klopp habe gelernt, sein Temperament konstruktiv zu nutzen, das habe ihn zu einem der besten Trainer der Welt gemacht, so Jens Weidner.

Jens Weidner ist ein vielgefragter Experte und Vortragsredner zum Thema Aggressionen. Er arbeitete mit Gangschlägern in den USA und hat das Anti-Aggressivitäts-Training entwickelt, mit dem gewalttätige Wiederholungstäter behandelt werden. In seinem Bestseller „Die Peperoni-Strategie“ erklärt er, wie man Aggressionen konstruktiv nutzen kann und in „Hart aber unfair“ gibt er Tipps, wie man mit machthungrigen Kollegen, nervigen Kunden oder übergriffigen Chefs umgeht.

Dies gehört auch zu den Themen seiner unterhaltsamen Vorträge, die Jens Weidner mit zahlreichen Anekdoten aus seiner Arbeit mit Gewalttätern spickt.



Zurück zur Übersicht