Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Julia Shaw

Rechtspsychologin
Expertin künstliche Intelligenz




Kategorie

Gesellschaft & Kultur

Themen

Change
Gesundheit
Kommunikation
Leadership
Marketing
Wissenschaft
Zukunft

Sprachen

deutsch
englisch



Eine bahnbrechende Studie machte Julia Shaw über Nacht zum Shooting Star der Rechtspsychologie. Anhand von kreativer Suggestion redete sie Menschen ein, sie hätten emotionale Dinge - sogar Straftaten - erlebt, die tatsächlich nie passiert waren. Seitdem nennt man sie die Memory Hackerin. Mit ihrem internationalen Bestseller „Das trügerische Gedächtnis: Wie unser Gehirn Erinnerungen fälscht“ gibt sie – ebenso wie in ihren aufschlussreichen Vorträgen - sehr kundig und anschaulich Einblick in die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung.

Die Tochter eines Kanadiers und einer Deutschen kommt 1987 in Köln zur Welt und wächst in Kanada auf. Nach dem Studium der Psychologie an der Simon Fraser University geht sie in die Niederlande und macht dort an der Universität Maastricht den Master of Science in Psychologie und Rechtswissenschaften. Zurück in Kanada promoviert Julia Shaw in Psychologie an der University of British Columbia. 2013 nimmt sie eine Stelle als Lecturer für forensische Psychologie an der University of Bedfordshire an und wechselt zwei Jahre später als Dozentin und Wissenschaftlerin in der Abteilung für Rechts- und Sozialwissenschaften an die London South Bank University. Seit 2017 forscht sie an der UCL (University College London) im Bereich der Rechtspsychologie, Erinnerung und Künstlichen Intelligenz und gründet im gleichen Jahr im Silicon Valley eine Firma, die mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz versucht, gegen Diskriminierung in der Wirtschaft vorzugehen. Sie berät Polizei, Bundeswehr, Rechtsanwälte, Justiz und Wirtschaft - in deutsch- und englischsprachigen Ländern.

Shaws Kolumne über Gedächtnis-Phänomene erscheint regelmäßig bei Scientific American. Über ihre Arbeit berichteten internationale Zeitschriften und Magazine, zudem ist sie ein gern gesehener Talkshowgast und Expertin für TV-Dokumentationen.

Julia Shaw ist eine vielgefragte Rednerin, die nicht nur verblüffende Einblicke in die wahnwitzigen Mechanismen unseres Gehirns gibt , sie wirft zugleich - auf der Grundlage neuester Erkenntnisse von Neurowissenschaft und Psychologie, sowie ihrer eigenen Forschung - einen Blick in die Zukunft.

Themenauswahl

  • Das trügerische Gedächtnis. Tricks und Tipps einer Memory Hackerin
  • Wie falsche Erinnerungen unsere Zukunft bedrohen. Der Nostalgie-Effekt in Politik und Gesellschaft
  • Erinnerung und Vertrauen in der C-Suite. So gelingt kluges Management
  • Digital Identity. Warum wir unsere Identität ständig neu erfinden
  • Zurück in die Zukunft. Erinnerung und Künstliche Intelligenz
  • Besser zusammen. Mit Künstlicher Intelligenz Diversität fördern
  • Tabu! Wie wir mit Humor über verflixte Themen reden
  • Corporate Canibals. So vermeiden wir Neandertaler in unserem Unternehmen

Veröffentlichungen

  • Das trügerische Gedächtnis: Wie unser Gehirn Erinnerungen fälscht, 2016
Zurück zur Übersicht