Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Raffaela Rein

Gründerin und Geschäftsführerin CareerFoundry



Kategorie

Innovation & Zukunft

Themen

Bildung
Entrepreneur
Innovation
Medien / Neue Medien
Technologie
Zukunft

Sprachen

deutsch
englisch



Raffaela Rein gilt als „Startup-Heldin“. Die Mitbegründerin und Geschäftsführerin von CareerFoundry ist laut „EU Startups“ eine der 50 einflussreichsten Frauen in der Startup- und Venture Capital-Szene.

Nachdem Raffaela Rein ihren Abschluss in Business Finance an der Universität Durham abgelegt hat, beginnt sie ihre beeindruckende Karriere als Investment Strategist bei BlackRock in London. Danach ist sie an der Gründung von drei E-Commerce Unternehmen für Rocket Internet in Peking, Sydney und Taipeh beteiligt. Für Satorion Partners berät sie im Anschluss Unternehmen wie Etsy und Axel Springer.

2013 gründet sie mit CareerFoundry den ersten online Karriere Accelerator für Techies, denn während ihrer Zeit bei Rocket Internet und Satorion hat Raffaela Rein den IT-Fachkräftemangel hautnah miterlebt. Mit der Weiterbildungsplattform CareerFoundry macht sie nun aus Studenten, Quereinsteigern und Weiterbildungsinteressierten innerhalb von sechs Monaten Web-Developer, UX- und UI-Designer oder iOS-Entwicklern und profitiert dabei von der starken Nachfrage nach Techies. Die Stärke von CareerFoundry ist das persönliche Mentoring für das das Startup auf einen Pool von 130 Experten zurückgreifen kann, die die Ausbildung besonders praxisnah gestalten. CareerFoundry ist mittlerweile eine der führenden Online Weiterbildungsplattformen für Tech-Karrieren und hat internationale Kunden in 80 Ländern und rund 200 Beschäftigte.

Raffaela Rein schreibt regelmäßig für Business Insider, Usability Geek und Medium. Sie ist eine vielgefragte Rednerin zum Thema Digitalisierung, UX Design und Innovationskultur.


Themenauswahl

  • Experience Design: Ein neues Paradigma für Innovation
  • Maximales Mitarbeiter-Engagement erreichen durch transparente Gehälter und Peer Promotions. Learnings, Stärken und Schwächen des Systems
  • User Experience für HR: Impulse für die neue Welt der Arbeit
  • Erfolgsfaktor Nutzerzentriertheit (user experience): HR Impulse für die neue Welt der Arbeit
  • Der Mitarbeiter als “Nutzer” von HR: Erfolgreich nutzerzentrierte Organisationen aufbauen
Zurück zur Übersicht