Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Experten-Einschätzungen in Zeiten der Corona-Krise

03Apr
Hans-Dieter Hermann , Team-Psychologe der Fußball-Nationalmannschaft, hat im Interview mit derZDF Sportreportage über die Ausnahmesituation im Profi-Sport gesprochen und die Corona-Krise aus der Sicht der Sportler beleuchtet. Große Sorgen und Ängste haben auch die Sportler, so Hans-Dieter Hermann, der gleichzeitig auch das vorbildliche Engagement vieler Profi-Fußballer in diesen belastenden Zeiten lobt. Unser Redner Hans-Dieter Hermann ist seit 30 Jahren als Sportpsychologe im Hochleistungssport und als Coach in Unternehmen tätig.

Unser Redner Josef Braml erläutert im Interview mit der Schweizer Zeitung 20 Minuten , welche Chancen und Gefahren die Bewältigung der Corona-Krise für US-Präsident Trump bietet. So könnte Trumps unprofessionelles Krisenmanagement ebenso Folgen für ihn haben wie die Unsicherheiten der US-Wirtschaft, sagt unser Redner. Josef Braml ist USA-Experte der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, der in seinen Vorträgen tiefe Einblicke in die amerikanische Gesellschaft bietet.

Im Interview mit dem Deutschlandfunk spricht der Soziologe Armin Nassehi über Solidarität in Zeiten der Corona-Pandemie. Er spricht auch über Misstrauen und das veränderte Miteinander in Zeiten von Corona. Die aktuelle Krise gerät sozusagen in die Mikrostrukturen der Gesellschaft hinein. Auch Corona-Partys und unsolidarisches Verhalten sind Thema des Gespräches. Unser Redner Armin Nassehi lehrt an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und ist Herausgeber des Kursbuchs.

Porter Erisman schildert in einem Artikel für Business Insider , wie Alibaba-Mitgründer Jack Ma 2003 auf die SARS-Pandemie reagierte und wie das Unternehmen seinerzeit die Krise sogar gestärkt zu überstehen. Anstatt sich von Angst und Panik lähmen zu lassen, florierte Alibaba sogar während der SARS Krise. Porters Rat ist, in Zeiten wie diesen vor allem seine Mitarbeiter zu schützen und das Team zu stärken. Bei Alibaba ging das Team sogar gestärkt aus der Krise hervor. Unser Redner war seinerzeit Vice President bei Alibaba.

Unterdessen schildert Yuval Noah Harari in einem sehr lesenswerten Artikel in der Financial Times die Welt nach der Corona Krise. Laut dem Bestseller-Autor stehen wir vermutlich der größten Krise unserer Generation gegenüber.

Der CDU-Wirtschaftspolitiker Friedrich Merz spricht im Interview mit dem Deutschlandfunk über die EU und Coronabonds. Die Wirtschaftskrise werde für alle kommen, so Merz, deshalb spricht er sich für Solidarität mit Europa in der Coronakrise aus. Sollte es Coronabonds geben, müssten die damit ergriffen Maßnahmen in europäischer Verantwortung liegen.

Auch IW-Direktor Michael Hüther plädiert im Tagesspiegel für Eurobonds. Diesmal gehe es nicht um fiskalische Fragen, so unser Redner Michael Hüther, sondern um Leben und Tod.


Zurück zur Übersicht