Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Nach dem Vorrundenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden

25Jun
Die Vorrunde der Fußball-WM in Russland geht heute in die nächste Runde und es werden weitere Entscheidungen für das Achtelfinale fallen.

Unterdessen bereitet sich die deutsche Mannschaft nach dem nervenaufreibenden Spiel gegen Schweden auf das nächste und damit letzte Vorrundenspiel gegen Südkorea am kommenden Mittwoch vor. Allerdings ist die deutsche Ausgangssituation vor dem Gruppenfinale gegen Südkorea kompliziert, denn das Team könnte trotz eines Sieges ausscheiden oder mit einer Niederlage ins Achtelfinale einziehen. Eventuell müsste sogar das Los über das weitere WM-Schicksal der deutschen Nationalmannschaft entscheiden.

Unser Redner Hans-Dieter Hermann war sich bereits vor dem Vorrundenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden sicher, dass die deutsche Elf mit Druck umgehen kann. Wie er im Gespräch mit dem DFB noch vor dem Match sagte, hätten Mannschaft und Trainer schon oft bewiesen, dass sie mit Druck umgehen könnten. Außerdem seien gewonnene Druckspiele auch Brustlöser und definitiv eine große Chance sich selbst zu bestätigen. Miro Klose sagte vor dem Spiel gegen Schweden, dass man nun Taten sprechen lassen müsse. Und das ist der deutschen Mannschaft wahrlich gelungen.

Die Vorzeichen für das kommende Spiel gegen Südkorea stehen damit also gut und wir drücken der Mannschaft fest die Daumen!





Zurück zur Übersicht