Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Zum Start der Buchmesse - Neue Bücher unserer Redner

09Okt
Sigmar Gabriel hat im September sein aktuelles Buch „Zeitenwende in der Weltpolitik. Mehr Verantwortung in ungewissen Zeiten“ veröffentlicht, in dem er sich in gewohnter Deutlichkeit in die Karten der Politik blicken lässt. Für Sigmar Gabriel sind die aktuell anstehenden Entscheidungen über die Zukunft jenseits der politischen Routine. Nach Ansicht unseres Redners steht Deutschland vor zahlreichen Herausforderungen in einem neuen Zeitalter. Dies macht Sigmar Gabriel in seinem neuen Buch deutlich. NDR Info schreibt: „In seinem wirklich gut zu lesenden Werk schlägt Sigmar Gabriel den Bogen von Heinrich dem Seefahrer bis zu den Herausforderungen und handelnden Akteuren der aktuellen Politik. (…) Es macht das Buch zusätzlich interessant, dass Gabriel in seine Überlegungen zur Entwicklung Deutschlands, Europas und der Welt immer wieder kleine Anekdoten aus dem Innenleben der Politik einstreut.“

Von unserem Redner Milosz Matuschek erscheint Ende Oktober „Kryptopia“. Gemeinsam mit Philipp Mattheis geht unser Redner darin der Frage nach, ob Kryptowährungen wie Bitcoin die Welt so grundlegend verändern werden wie das Internet oder ob sie nur eine Blase sind. Als Gelegenheitsinvestoren und skeptische Enthusiasten geben die Autoren gleichermaßen Einblicke in hochaktuelle Bezahlfragen sowie in die Strukturen der Finanzwelt. Unser Redner Milosz Matuschek ist Blockchain-Unternehmer und Publizist. Er unterrichtete fünf Jahre deutsches Recht und Rechtsvergleichung an der Pariser Sorbonne, ist Autor mehrerer Bücher und Kolumnist für die NZZ.

Unsere Redner Constanze Kurz und Frank Rieger haben gemeinsam das Buch „Cyberwar – Die Gefahr aus dem Netz: Wer uns bedroht und wie wir uns wehren können“ veröffentlicht. Die Computersicherheitsexperten beschreiben in ihrem ebenso spannenden wie aufrüttelnden Buch, wer uns bedroht und was wir tun müssen, um unsere Daten, unser Geld und unsere Infrastruktur zu schützen.

Von Dunja Hayali erscheint in wenigen Tagen „Haymatland. Wie wollen wir zusammenleben?“. Darin geht unsere Rednerin den Fragen auf den Grund, die unsere Nation derzeit unter Spannung setzen, wie beispielsweise „Wie wird Heimat definiert“ oder „Wie lässt sich dem Hass der Nationalisten begegnen“. Dunja Hayali kam als Tochter irakischer Eltern 1974 im westfälischen Datteln zur Welt. Seit 2010 ist sie Hauptmoderatorin des „ZDF-Morgenmagazins“ und seit August 2018 moderiert sie im ZDF auch „das aktuelle Sportstudio“. Für Ihr Engagement gegen Extremismus, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus sowie für ihre journalistische Arbeit wird Dunja Hayali 2018 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Unser Redner Wolfgang Ischinger gibt in seinem aktuellen Buch „Welt in Gefahr: Deutschland und Europa in unsicheren Zeiten“ Antworten auf die drängenden Fragen der aktuellen Weltpolitik. Der renommierte deutsche Diplomat erklärt die komplexen Ursachen der zahlreichen heutigen Krisen und skizziert seine Vision einer europäischen Zukunft in Frieden und Stabilität. Für Henry Kissinger ist Wolfgang Ischinger einer der scharfsinnigsten Analysten der internationalen Politik.



Zurück zur Übersicht