Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Pro und Contra künstliche Intelligenz – Was bringt die Zukunft?

05Mär
Künstliche Intelligenz ist mittlerweile zum allgegenwärtigen Thema geworden. Alexa oder Siri, selbstfahrende Autos und Roboter in der Arbeitswelt – der Einsatz von künstlicher Intelligenz ist weitverbreitet und allerorten wird darüber diskutiert, ob sie Fluch oder Segen ist. Zahlreiche unserer Redner sind Experten auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz und zum Wandel in der Arbeits- und Berufswelt, der damit einhergeht.

Der Futurist Ben Hammersley beispielsweise spricht in seinen Vorträgen unter anderem darüber, inwiefern es von Vorteil ist, wenn künstliche Intelligenz uns mehr und mehr Entscheidungen abnimmt und wie sie die Arbeitswelt verändern wird. Seiner Ansicht nach hinken die meisten Unternehmen der modernen Entwicklung einige Jahre hinterher und die wirkliche Herausforderung bestehe darin, mit dem Wandel Schritt zu halten und ihn zu bewältigen. Er persönlich macht sich künstliche Intelligenz im Alltag durchaus zu Nutze und sieht die Vorteile, die sie mit sich bringt.

Unsere Rednerin Ayesha Khanna ist die Chefin einer der weltweit bedeutendsten Firmen für künstliche Intelligenz. Sie gehört zu den führenden KI-Expertinnen und ist der Ansicht, dass künstliche Intelligenz nur dann gefährlich ist, wenn man sie gefährlich werden lässt. Einer Operation durch eine Maschine ist Ayasha Khanna nicht grundsätzlich abgeneigt, denn es sei nicht ausgeschlossen, dass ein Roboter irgendwann der bessere Chirurg sein wird. Sie spricht unter anderem zu den Themen „Intelligent Living“ sowie zu „The Future of Work & Skills“.

Der Journalist und Start-Up-Unternehmer Milosz Matuschek beschäftigt sich mit den Veränderungen und dem Wandel durch disruptive Innovationen wie Blockchain-Technologie, künstliche Intelligenz und Machine Learning. In seinem Vortrag „Lieber natürlich dumm als künstlich intelligent?“ zeigt unser Redner beispielsweise wie wir das Menschliche ins 21. Jahrhundert retten.

Auch unsere Redner Wolfgang Wahlster , Jay Tuck und Julia Shaw sprechen über künstliche Intelligenz. Julia Shaw beschäftigt sich beispielsweise mit den Themen Erinnerung und künstliche Intelligenz sowie damit, wie mithilfe der KI Diversität gefördert werden kann. Der Zukunftsexperte Lars Thomsen sieht in der künstlichen Intelligenz das Potenzial gewaltige Umwälzungen für unsere Wirtschaft sowie für unser Verständnis von Arbeit und Führung. Die Zukunft der Arbeit gehört ebenso zu seinen Vortragsthemen wie die Zukunft der Mobilität.

Künstliche Intelligenz ist ein Thema mit zahlreichen Facetten, das von unseren Rednern aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet wird.




Zurück zur Übersicht