Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Barbara Cassani

Gründerin der Fluglinie GO


Kategorie

Business & Management

Themen

Change
Entrepreneur
Leadership
Management
Service

Sprachen

englisch



Barbara Cassani ist Gründerin der British Airways-Low Budget Airline Go Fly und sie war die erste Vorsitzender der Londoner Bewerbung für die Olympischen Sommerspiele 2012.

Barbara Cassani (*1960) kommt 1987 von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Coopers & Lybrand zu British Airways und übernimmt im Laufe der Zeit für BA verschiedene Führungsaufgaben, bevor sie Go Fly gründet und die Low Budget Airline als CEO, als weltweit einzige Frau an der Spitze einer Airline, bis zu deren Verkauf leitet.

Nach dem Ausscheiden aus dem Airline-Business wird sie Vorsitzende des Komitees für die Bewerbung Londons um die Olympischen Sommerspiele 2012. Nachdem sie ihren Posten an Seb Coe übergeben hat, dem sie als Co-Vorsitzende zur Seite steht, wird sie Vorsitzende der Legacy for London Advisory Group.

Barbara Cassani war Mitglied und Vorsitzender verschiedener Vorstände, darunter bei Air Berlin, Vueling und Jurys Inn Hotels.

Energie, Leidenschaft und Zuverlässigkeit zeichnen die in Boston, Massachusetts geborene Amerikanerin aus. "Jetzt ist es an der Zeit, sich auf neue Produkte, neue Märkte und neue Wege zu konzentrieren." - dieses Motto lebt Barbara Cassani und vertritt es in ihren beeindruckenden Vorträgen

Themenauswahl

  • Leadership
  • Kundenservice
  • Strategie
  • Change

Veröffentlichungen

  • Go - An Airline Adventure, 2003
Zurück zur Übersicht