Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Parag Khanna

Experte Internationale Beziehungen
Indisch-Amerikanischer Bestsellerautor


Kategorie

Politik & Wirtschaft

Themen

Asien / China / Indien
Bildung
Change
Emerging Markets
Energie
Finanzmärkte
Globalisierung
Innovation
Leadership
Medien / Neue Medien
Politik
Umwelt
Zukunft

Sprachen

deutsch
englisch
französisch



Parag Khanna ist die führende Stimme, wenn es um geopolitische und globalwirtschaftliche Zusammenhänge geht. Das US-Magazin Esquire zählt ihn zu den 75 einflussreichsten Personen des 21. Jahrhunderts. Er ist Managing Partner der Beratungsfirma FutureMap und Research Fellow des Centre on Asia and Globalisation an der Lee Kuan Yew School of Public Policy der Universität Singapur.

Sein Studium führt Khanna (Jahrgang 1977) in verschiedene Länder: den Bachelor of Science im Studienfach International Affairs und in Philosophy und seinen Master macht er an der Georgetown University. Seine Promotion in International Relations erhält er an der London School of Economics. Neben seinem Studium in den USA studiert er auch an der Freien Universität Berlin und erhält Stipendien von verschiedenen Organisationen, wie der United Nations Foundation, der Smith Richardson Foundation und der Ford Foundation.

Parag Khanna schreibt 2009 den internationalen Bestseller "Der Kampf um die Zweite Welt: Imperien und Einfluss in der neuen Weltordnung", der in fünfzehn Sprachen übersetzt wird und intelligente Einblicke in eine neue wirtschaftliche Weltordnung gibt. 2011 erscheint sein vielbeachtetes Buch ‘Wie man die Welt regiert: Eine neue Diplomatie in Zeiten der Verunsicherung‘. Darin beschreibt Khanna die Möglichkeit, eine stabile globale und wirtschaftspolitische Ordnung aufzubauen, die Regierungen, Unternehmen und nicht staatliche Organisationen gleichermaßen mit einbindet. In ‘Hybrid Reality: Preparing for the Age of Human-Technology Co-Evolution’, analysieren Parag und Ayesha Khanna die reformierte wirtschaftliche, soziale und politische Welt der Zukunft. Für seine treffende Vorahnung geopolitischer Veränderungen wurde er bereits als "21st –century Alvin Toffler-style global futurist" gefeiert. Als Direktor des Hybrid Reality Institute, einer globalen Forschungs- und Beratungsinstitution, entwickelt er zukunftsweisende Szenarien für Regierungen und Geschäftskunden auf der ganzen Welt und bietet Einblicke in die Folgen neuer Technologien.

Parag Khanna ist Senior Fellow des Europäischen Rats und des Singapore Institute of International Affairs. 2007 fungiert er in Irak und Afghanistan als geopolotischer Berater der amerikanischen Spezialeinheit, bei der Präsidentschaftskampagne Barack Obamas als Experte zu Angelegenheiten der Außenpolitik. Mit seinen Reisen quer durch Asien, sammelt und analysiert Khanna geopolitische und ökonomische Neuheiten eines der sich am rasantesten entwickelnden Regionen der Welt. Unzählige Male wirkt er als Berater politischer wie wirtschaftlicher Institutionen, um geopolitische Risiken und Chancen des asiatischen Markts aufzuklären. Im Jahr 2002 erhält er den OECD Future Leaders Prize und wird 2009 als Young Global Leader vom Weltwirtschaftsforum ausgezeichnet.

Parag Khanna ist ein gefragter Moderator bei CNN, BBC, PBS, Al Jazeera, CBS und NPR. Seine Artikel und Berichte erscheinen unter anderem in der New York Times, Washington Post und der Financial Times. Von Haus aus international geprägt, bereist Parag Khanna in jungen Jahren an die 100 Länder und gilt als einer der talentiertesten Experten im Bereich Internationale Beziehungen. Parag Khanna spricht Deutsch, Englisch, Hindi, Französisch, Spanisch und Arabisch.

Themenauswahl

  • Die neue Landkarte der Weltwirtschaft
  • Der neue geopolitische Marktplatz: die zweite Welt zwischen Osten und Westen
  • Wie man die Welt regiert: Eine neue Diplomatie in Zeiten der Verunsicherung
  • Unsichtbare Landkarten: Der Aufbau einer Welt ohne Grenzen
  • Trends der Zukunft: Strategien von heute
  • Maßgeschneiderte Geo-Strategien (Briefings & Präsentationen)

Veröffentlichungen

  • Unsere asiatische Zukunft, 2019
  • Technocracy in America: Rise of the Info-State, 2017
  • Connectography: Mapping the Global Network Revolution, 2016
  • Hybrid Reality: Thriving in the Emerging Human-Technology Civilization, 2012
  • Wie man die Welt regiert: Eine neue Diplomatie in Zeiten der Verunsicherung, 2011
  • Der Kampf um die Zweite Welt: Imperien und Einfluss in der neuen Weltordnung, 2009

Presse & Mehr

Brand eins-Interview mit Parag Khanna
Im Interview mit Brand eins spricht Parag Khanna darüber, dass Straßen, Pipelines und Tiefseekabel zum Frieden in der Welt beitragen. Themen des Interviews sind außerdem die neue chinesische Seidenstraße, die verrottete Infrastruktur in den USA sowie die zunehmende Vernetzung der Welt. Lesen Sie hier das gesamte Interview mit unserem Redner.

Zurück zur Übersicht