Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Matthias Horx

Trendforscher


Kategorie

Innovation & Zukunft

Themen

Gesellschaft
Zukunft
Technologie
Strategie
Medien / Neue Medien
Innovation
Gesundheit

Sprachen

englisch
deutsch



Matthias Horx gilt als einflussreichster Trend- und Zukunftsforscher im deutschsprachigen Raum. Das von ihm gegründete „Zukunftsinstitut" berät zahlreiche renommierte Unternehmen und Institutionen.

Zwischen 1980 und 1992 arbeitet Matthias Horx (geb. 1955) als Autor und Redakteur bei Tempo, Die Zeit und Merian. Sein besonderes Interesse gilt den Themen Science Fiction, Wertewandel, Jugendkulturen und neue Technologien. Hieraus entwickeln sich die Grundlagen für seine spätere Tätigkeit, er schreibt die essayistischen Bücher ‚Die Wilden 80er’ und ‚Aufstand im Schlaraffenland’ und kommentiert darin den Wertewandel und das Lebensgefühl der 80er Jahre.

Gemeinsam mit Peter Wippermann gründet er im Jahre 1993 das Trendbüro in Hamburg, welches schnell zu einer Keimzelle der deutschen Trendforschungs-Szene heranwächst. Die Hauptorientierung besteht in innovativer Marketing-Beratung, zu den Kunden zählen bald internationale Konzerne, u.a. Phillip Morris, Unilever, Beiersdorf.

1996 baut Horx mit dem Zukunftsinstitut ein neues Unternehmen auf, das sich mit Analyse und Darstellung fundamentaler Zukunfts-Entwicklung in Gesellschaft, Wirtschaft und Alltagskultur beschäftigt. Das Institut mit Hauptsitz bei Frankfurt und Filialen in Wien, München, Hamburg, London ist ein viel gefragter Think-Tank in Wirtschaft und Politik.

Matthias Horx' Lebensprojekt gilt der Weiterentwicklung der „Futurologie" der 60er und 70er Jahre zu einer Consulting-Disziplin für Unternehmen, Gesellschaft und Politik. Seine methodische Arbeit kreist um die Entwicklung einer neuen Synthese-Prognostik – einer Verbindung von System-, Sozial-, Kognitions- und Evolutionswissenschaften.

Seine Bücher wie „Anleitung zum Zukunftsoptimismus" oder „Das Buch des Wandels" werden Bestseller. Seit 2007 lehrt er Prognostik und Früherkennung als Dozent an der Zeppelin-Universität in Friedrichshafen. Durch die Vielzahl seiner Publikationen und Vorträge ist Matthias Horx mittlerweile einem breiten Publikum bekannt.

Themenauswahl

  • Willkommen in der Wissensgesellschaft
  • Anleitung zum Zukunfts-Optimismus
  • Das Zukunftsgeheimnis – was wir über das Morgen wissen können
  • Zukunft nach der Krise
  • Technolution
  • Die Zukunft der Städte
  • Die Macht der Megatrends
  • Future Markets – Future Business
  • Die Politik der Zukunft

Veröffentlichungen

  • Zukunft wagen. Über den klugen Umgang mit dem Unvorhersehbaren, 2013
  • Das Megatrend-Prinzip: Wie die Welt von morgen entsteht, 2011
  • Das Buch des Wandels: Wie Menschen Zukunft gestalten, 2011
  • Anleitung zum Zukunftsoptimismus: Warum die Welt nicht schlechter wird, 2009
  • Wie wir leben werden: Unsere Zukunft beginnt jetzt, 2008
Zurück zur Übersicht