Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

David Bosshart

CEO des Gottlieb-Duttweiler-Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft (GDI)



Kategorie

Innovation & Zukunft

Themen

Change
Corona
Gesellschaft
Innovation
Management
Medien / Neue Medien
Technologie
Zukunft

Sprachen

deutsch
englisch



David Bosshart ist der führende europäische Trendanalyst. Seit 1999 ist er CEO des renommierten Gottlieb-Duttweiler-Instituts für Wirtschaft und Gesellschaft (GDI) in der Schweiz und Experte für Veränderungen in globalen Märkten und deren Auswirkungen auf Konsum, Handel und Dienstleistungen.

David Bosshart (*1959) ist gelernter Kaufmann und schließt sein Studium mit dem Doktortitel in Philosophie und politischerTheorie an der Universität Zürich ab. Er bildet sich kontinuierlich weiter unter anderem an der Stanford University und an der Chicago Booth Business School. Bossharts Arbeitsschwerpunkte sind Megatrends und Gegentrends in Wirtschaft und Gesellschaft, die Zukunft des Konsums, des Konsumverhaltens und des Handels, künstliche und menschliche Intelligenz, Datenreichtum/Datenarmut, Widersprüche der Globalisierung und politische Philosophie, Management und gesellschaftlicher Wandel.

Seine Arbeitsschwerpunkte sind Megatrends und Gegentrends in Wirtschaft und Gesellschaft, Zukunft des Konsums und Konsumverhaltens, Globalisierung und politische Philosophie, Management und Wandel. David Bosshart ist Autor zahlreicher international veröffentlichter Publikationen, mehrsprachiger Referent und gefragter Key Note Speaker in Europa, Amerika und Asien. Auftraggeber seiner Analysen und Vorträge sind internationale Konzerne und nationale Unternehmen aus Handel, Konsumgüter und Dienstleistungen sowie Verbände, NGOs, Forschung und Wissenschaft.

Als Redner begeistert er sein Publikum durch innovative und provokative Ideen, die er im freien Vortrag in deutscher und englischer Sprache präsentiert. Seine Redegewandtheit sowie sein offener Stil machen ihn zu einem sehr gefragten Vortragsredner. Mit einem Blick in die Zukunft gibt Bosshart Anregungen für den Erfolg von morgen.

Themenauswahl

  • Keine Angst vor Robotern: Wie sich menschliche Intelligenz und künstliche Intelligenz weiterentwickeln
  • Megatrends und Gegentrends in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Game Changer: Wer ändert die Spielregeln in der globalen Welt?
  • Das Ende des Konsums (wie wir ihn kennen)
  • Age of less – Wie wir Wohlstand neu definieren
  • Mobilität im Wandel: Wohin geht die Reise?
  • Workstyle: Die Zukunft der Arbeit
  • Wie die «fünf D» (Digitization, Demographics, (De)globalization, Debt, Deflation) zu einem neuen Entscheidungsverhalten führen
  • High Tech und High Touch: Wie sich die menschlichen Bedürfnisse wandeln
  • Big Data: Deep Emotions: Was Amazon, Facebook, Alibaba, Google etc. mit uns machen
  • Digital Ageing. Wie wir unser Leben dank Technologie besser planen und interessanter alt werden können
  • Smart Home und Smart Living. Neue Dimensionen des Wohnens und Lebens dank neuen Technologien
  • Hacking Food: Wie Moralkonsum den Umgang mit Lebensmitteln verändert

Veröffentlichungen

  • The Age of Less - Die neue Wohlstandsformel der westlichen Welt, 2011
  • Billig. Wie die Lust am Discount Wirtschaft und Gesellschaft verändert, 2004
  • Die Zukunft des Konsums, 1998

Presse & Mehr

David Bosshart im Interview über Corona und Konsum
David Bosshart beantwortet sieben Fragen rund um das Thema Corona und Konsum. Hat E-Food eine Zukunft und wie verändert Corona das Angebot im Einzelhandel? Diese und andere Fragen beantwortet er im Interview .

NZZ-Interview mit Dr. David Bosshart
David Bosshart prognostiziert im Interview mit der NZZ große digitale Umwälzungen und sieht China dafür besonders gut gerüstet. Der Trendforscher erläutert auch, wie er den Blick in die Zukunft wagt. Lesen Sie hier das gesamte Interview.

Zurück zur Übersicht