Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Fränzi Kühne

Agile Gründerin
Expertin für Digital Business


Kategorie

Business & Management

Themen

Change
Digitalisierung
Diversity
Entrepreneur
Innovation
Kommunikation
Leadership
Management

Sprachen

deutsch



Fränzi Kühne ist Mitgründerin der Agentur Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG), deren Geschäftsführerin sie bis 2019 war. Fränzi Kühne ist Expertin zu New Work, Digital Leadership und Unternehmensorganisation im Zuge der Digitalisierung und begleitet Unternehmen auf dem Weg in die digitale Zukunft.

Ursprünglich studiert Fränzi Kühne Jura, um Kriminalpolizistin zu werden. Doch dann wird aus der Zusammenarbeit mit zwei Freunden schnell ein eigenes Unternehmen. Von 2008 bis 2019 ist sie für TLGG tätig und beschäftigt sich mit digitalem Marketing und Veränderungen in Unternehmen im Zuge der Digitalisierung.

Fränzi hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen dabei zu unterstützen, strategische Kommunikation an neue Technologien anzupassen und unterstützt sie dabei nach außen ebenso wie intern, ihre Werte und ihre Botschaft zu vertreten und gegebenenfalls weiterzuentwickeln.

Fränzi Kühne ist außerdem Aufsichtsratsmitglied bei Freenet AG. Als Stiftungsrätin der AllBright Stiftung ist sie zudem als Advokatin für Diversität in Unternehmen engagiert und publiziert regelmäßig Fachbeiträge.

Ihre weitreichende Expertise macht Fränzi Kühne zu einer vielgefragten Rednerin. In ihren unterhaltsamen und praxisnahen Vorträgen zeigt die Expertin für Digitalisierung und New Work wie sich Unternehmen verändern müssen, um in der Zukunft bestehen zu können und erfolgreich zu bleiben.

Themenauswahl

  • CEO Kommunikation im 21. Jahrhundert
  • Warum Digitalisierung nur mit Diversity geht
  • Wie können Marken das Potenzial des technologischen und kulturellen Wandels am besten für sich nutzen?
  • New Work

Veröffentlichungen

  • Was Männer nie gefragt werden, 2021
  • Die neue Rollenverteilung in einer immer vernetzteren Welt, 2018
  • Frauen wollen ja gar nicht in Führungspositionen, 2018
  • Relevant bleiben – Markenwerte für den Markenwert, 2018
  • Deutschland 2030 – Die Tochter, die Schulen und der digital divide, 2017
  • Die Balance zwischen Familie und Beruf muss stimmen, 2017