Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Knut Bergmann

Leiter Kommunikation und Hauptstadtbüro, Institut der Deutschen Wirtschaft


Kategorie

Politik & Wirtschaft

Themen

Gesellschaft
Politik

Sprachen

deutsch



Knut Bergmann leitet er das Hauptstadtbüro des Institutes der Deutschen Wirtschaft sowie dessen Kommunikationsabteilung. Mit seinem aktuellen Buch „Mit Wein Staat machen“ wurde er einer breiten Öffentlichkeit bekannt.

Knut Bergmann (*1972) studiert Politische Wissenschaften, Psychologie und Öffentliches Recht an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn, wo er 2002 promoviert wird. Anschließend arbeitet er als persönlicher Referent für Sabine Christiansen und als wissenschaftlicher Mitarbeiter ihrer Fernsehproduktionsfirma TV21 GmbH. 2004 leitet er als Geschäftsführer die Stiftung Liberales Netzwerk und von 2005 bis 2009 arbeitet er im Grundsatzreferat des Bundespräsidialamtes mit den inhaltlichen Schwerpunkten Zivilgesellschaft und Gesellschaftspolitik sowie als Redenschreiber von Bundestagspräsident Norbert Lammert. Seit 2012 leitet er das Hauptstadtbüro des Instituts der Deutschen Wirtschaft und seit 2013 auch dessen Kommunikationsabteilung.

Dr. Knut Bergman lehrt im Master-Studiengang Public History an der Freien Universität Berlin. Er veröffentlicht Artikel in verschiedenen Printpublikationen und ist ein gefragter Interviewpartner in den Medien. Im September 2018 erschien sein Buch „Mit Wein Staat machen“, in dem er einen Blick in die Gläser, auf die Teller und hinter die Kulissen des Staatstheaters wirft.

Knut Bergmann ist ein gefragter Vortragsredner. Seine Vorträge über Tischkultur und deren Parallelen zur Kulturgeschichte unseres Landes sind kenntnisreich, klug und unterhaltsam. Der Politikwissenschaftler nimmt Lebenskunst und staatsmännische Umgangsformen in zuweilen launigem Ton unter die Lupe.

Zurück zur Übersicht