Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Sigmar Gabriel

Bundesaußenminister a.D.


Kategorie

Politik & Wirtschaft

Themen

Asien / China / Indien
Europa
Politik

Sprachen

deutsch
englisch



Sigmar Gabriel ist einer der beliebtesten Politiker Deutschlands. Im Amt des Bundesaußenministers erreichte er innerhalb weniger Monate Spitzenwerte an Beliebtheit. Er gehört zu den besten politischen Rednern Deutschlands und ist auch international sehr geschätzt und bestens vernetzt.

Nachdem Sigmar Gabriel (*1959) an der Universität Göttingen Deutsch, Politik und Soziologie für das Lehramt am Gymnasium studiert, ist er bis 1990 als Lehrer in der beruflichen Erwachsenenbildung im Bildungswerk der Niedersächsischen Volkshochschulen tätig.

Schon früh engagiert er sich innerhalb der Kinder- und Jugendarbeit in der SPD-nahen Jugendorganisation "Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken" und tritt 1977 der SPD bei. Von 1987 bis 1998 ist er Kreistagsabgeordneter des Landkreises Goslar und von 1990 bis 2005 direkt gewähltes Mitglied des Niedersächsischen Landtages, wo er einige Jahre auch Mitglied im Umweltausschuss ist. Während seiner Zeit als Ratsherr seiner Heimatstadt Goslar zwischen 1991 und 1999 ist er Vorsitzender des Umweltausschusses. Von 1994 bis 1999 hat er verschiedene Positionen innerhalb der SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen inne, zuletzt als deren Vorsitzender. 1999 wird er zum Ministerpräsidenten des Landes Niedersachsen gewählt und hat dieses Amt bis 2003 inne.

Ab 1999 ist Gabriel bis 2005 Mitglied des SPD-Parteivorstandes, von 2009 bis 2017 ist er Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und seit 2005 ist er direkt gewähltes Mitglied des Deutschen Bundestages. Dem Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel gehört er von 2005 bis 2009 als Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit an. Im Kabinett III von Kanzlerin Merkel ist er von 2013 bis 2017 Bundesminister für Wirtschaft und Energie sowie Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland und anschließend bis 2018 Bundesaußenminister. Im Sommersemester 2018 hält Sigmar Gabriel eine Lehrveranstaltung am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie an der Universität Bonn.

Sigmar Gabriel ist ein glänzender Redner, der überzeugt und auch die deutlichen Worte nicht scheut. Offen und klar skizziert er seine Standpunkte und begeistert damit seine Zuhörer.

Veröffentlichungen

  • Zeitenwende in der Weltpolitik: Mehr Verantwortung in ungewissen Zeiten, 2018

Presse & Mehr

Sigmar Gabriel hält Gastvorträge in Harvard
Im Herbst 2018 wird Sigmar Gabriel drei Wochen lang an der Elite-Universität Harvard in den USA tätig sein. Wie sein Wahlkreisbüro mitteilte, wird er dort im Rahmen des John F. Kennedy Memorial Policy Fellow-Programms Vorträge halten, an Konferenzen teilnehmen und mit Studenten, Wissenschaftlern und Politikern diskutieren.

Sigmar Gabriel hält Vorlesung an der Universität Bonn
Auf Einladung des Instituts für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn hält Sigmar Gabriel im Sommersemester 2018 eine Lehrveranstaltung mit dem Titel „Deutschland in einer unbequeme(re)n Welt – die deutsche Europa- und Außenpolitik vor neuen Herausforderungen". Die Bonner Universität freut sich über den neuen Dozenten und der Rektor sieht im Engagement des früheren Bundesaußenministers eine große Chance für die Universität.

Zurück zur Übersicht