Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Finden Sie mit uns den passenden Redner für Ihre Veranstaltung +49 721 9209 8228

Fernando Dimeo

Facharzt für Innere Medizin und Sportmedizin
Leiter des Bereiches Sportmedizin, Charité Universitätsmedizin Berlin (2005-2014)


Kategorie

Innovation & Zukunft

Themen

Kommunikation
Motivation
Work-Life-Balance

Sprachen

deutsch
englisch



Privatdozent Dr. Fernando Carlos Dimeo ist Facharzt für Innere Medizin und Sportmedizin. Dr. Dimeo ist dabei ein echter Praktiker, denn mit einer Bestzeit von 2:19 Stunden ist er der schnellste deutsche Arzt über die Marathondistanz.

Fernando Dimeo (Jahrgang 1964) studiert Medizin in seiner Geburtsstadt Buenos Aires und ist dort nach Abschluss seines Studiums zwei Jahre als Arzt tätig, bevor er 1990 nach Deutschland auswandert. Er promoviert 1995 an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg und nach seiner Approbation im Jahr darauf ist er bis 2005 am Institut für Sportmedizin der Freien Universität Berlin tätig. 2005 habilitiert er sich über das Thema „Anwendung von Sport bei Patienten mit chronischen Erkrankungen: Ein Paradigmawechsel". Fernando Dimeo leitet bis 2014 den Bereich Sportmedizin der Charité Universitätsmedizin in Berlin und wird danach Mitarbeiter des Zentrums für Sportmedizin in Berlin.

Bereits als Student ist Dimeo vom Zusammenspiel von Seele und Körper fasziniert. Bei der Arbeit mit seinen Patienten stellte er oft fest, wie ein bewusster Umgang mit Emotionen zu einer deutlichen Stressreduktion und einer Abnahme von Beschwerden führen kann. Dimeos Schwerpunkt liegt auf den positiven und heilenden Aspekten des Sports. Er gilt als Pionier im Bereich der Sporttherapie bei Patienten mit Tumorerkrankungen. Ein weiteres Hauptthema seiner Forschung sind die Effekte von Sport auf die Psyche und die Stimmung sowie die Anwendung von Trainingsprogrammen bei Patienten mit seelischen Beschwerden.

Seine Kenntnisse gibt er in Forschung, Büchern und Vorträgen weiter, um Menschen einen Zugang zu mehr Vitalität und Energie und zu höherer Lebensqualität ermöglichen. In zahlreichen Veröffentlichungen über die Möglichkeiten und Anwendungen von Sport in der Prävention, Behandlung und Rehabilitation chronischer Erkrankungen verdeutlicht er die gesundheitsfördernde Wirkung von Bewegung.

In seinen Vorträgen referiert Fernando Dimeo sehr profund und dennoch unterhaltsam über den Umgang mit Emotionen und Gefühlen und räumt dabei mit vielen Missverständnissen auf. Deutlich zeigt er auf, wie sie als Motor für optimale Leistungsfähigkeit und als Hilfe für einen stressfreieren Umgang mit anderen Menschen eingesetzt werden können.

Themenauswahl

  • Abgelehnte Emotionen: der Weg zu mehr Stress und Unzufriedenheit
  • Emotionen - Ihre Wegweiser zu mehr Gesundheit, Erfolg und Produktivität
  • "Fließen lassen": die natürliche und vergessene Methode, mit Emotionen umzugehen
  • Emotionale Kommunikation: Bessere Interaktion durch mehr Verständnis
  • 40 Jahre lang 40 Jahre alt: Wie können Sie durch Sport gezielt Ihre Leistungsfähigkeit optimieren
  • Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft: Ausdauersport als Heilmittel gegen Stress und Zivilisationskrankheiten
  • Burnoutprävention durch Sport: Weswegen ist körperliche Aktivität so gesund?

Veröffentlichungen

  • BIGFOOT: Unten ohne durchs Leben...Oder warum machen Schuhe blind?, 2011
  • Achilles' Laufberater (mit Achim Achilles), 2007
  • Krebs und Sport: Ein Ratgeber nicht nur für Krebspatienten, 2006
Zurück zur Übersicht